Sozialabgaben nicht überproportional Geringverdienenden aufbürden!

Zu aktuellen Zahlen, nach denen Gering- und Normalverdienende bei den Sozialabgaben überproportional stark belastet werden, sagt SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Durch die Politik der Umverteilung von unten nach oben der letzten Jahrzehnte hat sich nicht nur die private, sondern auch die öffentliche Armut ausgebreitet. Es gilt jetzt mehr denn je, die Gesamtheit der Steuerpflichtigen entsprechend ihrer […]

Weiterlesen Sozialabgaben nicht überproportional Geringverdienenden aufbürden!
Februar 6, 2020

„Viele müssen um ihre Existenz kämpfen“

Das Krankengeld sichert Langzeitpatienten ab – Doch Verbraucherschützer warnen: Kassen wollen Bezieher oft aus der Leistung drängen Von Heike Stüben, Kieler Nachrichten, Mittwoch, 29. Januar 2020 Galerie öffnen Ratgeber in Sachen Krankengeld: Christian Schultz, Referent beim Sozialverband, hat ein Buch über die Tücken bei der Leistung für Langzeitpatienten geschrieben. Kiel. Krebs, Depressionen, Schlaganfall: Oft bedeuten diese […]

Weiterlesen „Viele müssen um ihre Existenz kämpfen“
Januar 30, 2020

Das Vermögen wächst, die Ungleichheit bleibt

Zwischen 2012 und 2017 ist das durchschnittliche Vermögen der Deutschen um etwa ein Fünftel gestiegen. Doch davon profitieren nicht alle. Vor allem die reichsten zehn Prozent konnten ihr Vermögen stark vergrößern. Sie besitzen mittlerweile mehr als die Hälfte des Gesamtvermögens.  Die Bevölkerung ab 17 Jahren verfügte im Jahr 2017 über durchschnittlich knapp 103.000 Euro. Dieser […]

Weiterlesen Das Vermögen wächst, die Ungleichheit bleibt
Januar 22, 2020

Volksinitiative für bezahlbaren Wohnraum: Jamaika-Koalition hat große Chance leichtfertig verspielt

Kurz und knapp fasste es die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG am 26. September 2019 zusammen: „Der Landtag in Kiel hat die Aufnahme eines Rechts auf eine bezahlbare Wohnung als Staatsziel in die Landesverfassung abgelehnt. An den Stimmen der Koalitionsfraktionen von CDU, Grünen und FDP scheiterte am Donnerstag eine vom Sozialverband und vom Mieterbund getragene Volksinitiative. SPD und […]

Weiterlesen Volksinitiative für bezahlbaren Wohnraum: Jamaika-Koalition hat große Chance leichtfertig verspielt
September 30, 2019

Die Landeshauptstadt Kiel legt Sozialbericht 2019 vor

Die Landeshauptstadt Kiel legt zum zehnten Mal einen Sozialbericht vor. „Daten für Taten – nach dieser Maxime sollen die zusammengetragenen Informationen eine Argumentationshilfe bieten und Grundlage für politische Entscheidungen sein. Darüber hinaus dient der Bericht der Verwaltung als fachübergreifender Planungs- und Orientierungsrahmen für die Entwicklung der Stadt, die sich an den Grundgedanken des Städtebauförderungsprogramms ‚Soziale […]

Weiterlesen Die Landeshauptstadt Kiel legt Sozialbericht 2019 vor
September 10, 2019

Sie haben meinen Parkplatz! Wollen Sie auch meine Behinderung?

In ganz Schleswig-Holstein waren heute Ortsverbände des SoVD unterwegs, um Falschparkern auf Parkplätzen für Menschen mit Behinderung die gelbe Karte zu zeigen – aber zugleich auch, um über die Bedeutsamkeit dieser Parkplätze aufzuklären. Auch in Kiel verteilten am alljährlichen Aktionstag Mitglieder in Mettenhof, Ellerbeck und in der Innenstadt die zum Nachdenken anregende gelbe Karte mit […]

Weiterlesen Sie haben meinen Parkplatz! Wollen Sie auch meine Behinderung?
August 30, 2019

Entlastung pflegender Angehöriger ist ein Silberstreifen am Horizont

Nur wer mehr als 100.000 Euro brutto im Jahr verdient, soll noch für pflegebedürftige Eltern zahlen. Die Bundesregierung brachte durch Kabinettsbeschluss ein entsprechendes Gesetz (Angehörigen-Entlastungsgesetz) auf den Weg, das Kinder pflegebedürftiger Eltern finanziell entlasten soll.   „Angehörige von Pflegebedürftigen sind zunehmend von Armut bedroht. Für sie ist es ein Silberstreifen am Horizont, wenn die Bundesregierung […]

Weiterlesen Entlastung pflegender Angehöriger ist ein Silberstreifen am Horizont
August 15, 2019

Alt werden – eine individuelle und gesellschaftliche Herausforderung

 „Alt werden – eine individuelle und gesellschaftliche Herausforderung“ – so lautete der Titel der Informationsveranstaltung des SoVD-Kreisverbandes und der Ortsverbände im Servicehaus der AWO am 6. März 2019 in Mettenhof. Zu Gast als Referentin war die Leiterin der Geriatrischen Klinik im Städtischen Krankenhaus, Frau Dr. Martina Thieves. Die Teilnehmer*innen der gut besuchten Veranstaltung waren angetan vom […]

Weiterlesen Alt werden – eine individuelle und gesellschaftliche Herausforderung
März 11, 2019

Kampf dem Behördendeutsch!

Der SoVD Kiel begrüßt die Initiative der Bürgerbeauftragten des Landes, Samiah El Samadoni, gegen das „Behördendeutsch“. Die verklausulierte Juristen- und Amtssprache in den Schreiben und Bescheiden insbesondere öffentlicher Institutionen macht es den Menschen zunehmend schwer, ihre berechtigten Ansprüche geltend zu machen und ihre Rechte zu wahren. Die Sprache ist ein Kulturgut, das für alle Bürgerinnen […]

Weiterlesen Kampf dem Behördendeutsch!
März 9, 2019

SoVD fordert den Pflegesoli!

Es reicht einfach hinten und vorne nicht! In der Pflege ist inzwischen chronisch eine völlig mangelhafte Finanzausstattung zu konstatieren – und das trotz jüngster Beitragserhöhung. Der Pflege geht das Geld aus! Und die Zeichen stehen weiter auf Sturm. Fachkräftemangel, schlechte Bezahlung der Pflegekräfte, ständig steigende Kosten in der Pflege selbst, das alles verschärft den finanziellen […]

Weiterlesen SoVD fordert den Pflegesoli!
März 9, 2019