„Die Menschen benötigen dringend weitere finanzielle Unterstützung!“

Pressemeldung

Der SoVD-Landeschef Alfred Bornhalm sagte dazu:

„Nicht nur die pandemische Lage fordert eine zusätzliche finanzielle Kraftanstrengung für Menschen, die sozial und wirtschaftlich in unserem Land benachteiligt sind. Auch die immer weiter explodierenden Kosten für Energie und auch Lebensmittel drücken die Menschen täglich. Es ist dringend geboten, dass neben dem angekündigten einmaligen Heizkostenzuschuss der Bundesregierung, weitere finanziellen Hilfen schnell und unbürokratisch fließen. Wir fordern das Land und den Bund auf, schnelle Entscheidungen zu treffen und sich auch ggf. über eine notwendige Lastenverteilung zu verständigen. Denn: die unangenehmen Nachrichten werden ja erst noch mit den Betriebskostenabrechnungen den Menschen ins Haus flattern.“

Der Landesvorsitzende weiter: „Gleichzeitig kritisieren wir, dass Empfänger*innen der Grundsicherung von finanziellen Hilfen ausgeschlossen werden. Die Heizkosten werden durch die Jobcenter nur in angemessener Höhe übernommen. Oft kommt es zu Nachforderungen, die die Menschen aus den ohnehin schon zu niedrigen Regelsätzen begleichen müssen. Auch hier ist dringender politischer Nachsteuerungsbedarf angezeigt.“

Januar 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.