Tour-Auftakt „Wie groß ist dein Armutsschatten“ in Heide

Die Armutsschatten-Tour des SoVD zieht in Schleswig-Holstein mit sechs Stationen durch das Land und präsentiert sich mit einer Bühne und Infopavillons an zentralen Plätzen. Wir informieren alle Interessierten über unsere Positionen, berechnen persönliche Armutsrisiken und informieren rund ums Thema Armut. Wir freuen uns, wenn wir mit Ihnen ins Gespräch kommen!

Weitere Informationen zu unserer Initiative „Wie groß ist dein Armutsschatten“ sind zu finden unter:

… NDR-Bericht über die Auftaktveranstaltung

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Sozialverband-startet-Tour-durch-SH-gegen-Armut,sozialverband176.html

… auf dem Portal des SoVD Schleswig-Holstein

https://www.armutsschatten.de

… Veranstaltungsübersicht unserer Stationen sind aufgeführt

https://www.armutsschatten.de/veranstaltungen/

Die Initiative endet mit einer Kundgebung am 24. September ab 12 Uhr auf dem Platz der Matrosen (Bahnhofsvorplatz) in Kiel.

Zum Tour-Abschluss begrüßt SoVD-Landesvorsitzender Alfred Bornhalm auf der Bühne Prof. Dr. Ursula Engelen-Kefer (Vizepräsidentin des Bundesverbandes) und Benjamin Walczak vom Kieler Bündnis gegen Altersarmut „Groschendreher“.

Auf dem Foto von links nach rechts: Hans Böttcher, Alfred Bornhalm, Hans-Otto Umlandt (alle SoVD) und Dr. Klaus Jobmann (Kinderschutzbund Heide)

August 29, 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.