Direkt zu den Inhalten springen
Neujahrsempfang des SoVD Schleswig-Holstein 2023

SoVD Schleswig-Holstein erkämpft über 16 Millionen Euro für seine Mitglieder

Im vergangenen Jahr hat der SoVD in Schleswig-Holstein insgesamt mehr als 16,2 Millionen Euro für seine Mitglieder erstritten. Über Widersprüche gegen…

Mehr lesen

Pressemeldung

Soziales Bündnis Schleswig-Holstein fordert Schutzschirm für Mieter*innen

Insgesamt 300 Millionen Euro stellt die Landesregierung zur Verfügung um kommunale Versorger und Vermieter*innen vor Zahlungsschwierigkeiten zu…

Mehr lesen

Pressemeldung

Ablehnung des Bürgergeldes im Bundesrat ist unanständig

Dass auf der Zielgeraden der parlamentarischen Verabschiedung des Bürgergeldes das „oppositionelle Störfeuer“ so verfängt, ist mehr als enttäuschend…

Mehr lesen

Pressemeldung

Itzehoer Bistro im DwerWerk der Glückstädter Werkstätten mit Sven-Picker-Inklusionspreis des SoVD Schleswig-Holstein ausgezeichnet

Der Sozialverband Schleswig-Holstein hat das Bistro im DwerWerk in Itzehoe mit dem Sven-Picker-Inklusionspreis ausgezeichnet. Der Verband möchte damit…

Mehr lesen

Pressemeldung

SoVD-Fachtag in Neumünster diskutiert über mehr kommunale Verantwortung in der Pflege

Neumünster. Die Probleme in der Pflege sind vielfältig. Der Sozialverband SoVD, Landesverband Schleswig-Holstein, hat im Rahmen seiner diesjährigen…

Mehr lesen

Pressemeldung

Soziales Bündnis Schleswig-Holstein fordert zügige Umsetzung des angekündigten Härtefallfonds

Die Vertreter*innen des Sozialen Bündnis gegen Armut in Schleswig-Holstein, bestehend aus Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein (AWO), dem DGB Nord und…

Mehr lesen

Pressemeldung

Drohender Verlust der Wohnung: Sozialverband Schleswig-Holstein drängt Landesregierung zum Handeln

Die schleswig-holsteinische Landesregierung rechnet beim Wohngeld im Land mit einer Verdreifachung – von aktuell 28.000 auf dann 76.000 Berechtigte.…

Mehr lesen

Pressemeldung

Sozialgipfel muss Konzertierte Aktion ergänzen

SoVD-Vorstandsvorsitzende Michaela Engelmeier: „Der Kanzler muss auch die Menschen hören, bei denen das Geld am knappsten ist.“

Mehr lesen

Pressemeldung

SoVD kritisiert: Das neue Bürgergeld reicht nicht aus

SoVD-Vorstandsvorsitzende Michaela Engelmeier: „Die Bundesregierung darf jetzt die Betroffenen nicht allein lassen.“

Mehr lesen

Pressemeldung

Sozialverband Schleswig-Holstein stellt Armutsgefährdung in den Fokus - Abschlussveranstaltung des SoVD zur Kampagne "Armutsschatten" am 24.09. in Kiel

Mit einer prominent besetzten Kundgebung auf dem Platz der Kieler Matrosen mit ca. 150 Teilnehmer*innen schloss der SoVD Schleswig-Holstein seine…

Mehr lesen

Pressemeldung