Gezieltes „Inflationsgeld“ statt Mehrwertsteuersenkung im Gießkannenprinzip

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Es müssen die entlastet werden, die es am nötigsten haben – und keine Geschenke an alle verteilt werden.“ Berlin. Am heutigen Mittwoch wird im Bundeskabinett und morgen im Deutschen Bundestag über eine mögliche Mehrwertsteuersenkung auf Grundnahrungsmittel debattiert. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) ordnet eine solche Regelung als nicht zielführend ein. SoVD-Präsident Adolf Bauer: […]

Weiterlesen Gezieltes „Inflationsgeld“ statt Mehrwertsteuersenkung im Gießkannenprinzip
Juni 27, 2022

Vergessen der Rentnerinnern und Rentner ist ein Skandal

Vergessen der Rentnerinnern und Rentner ist ein Skandal SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Die Bundesregierung lässt 21 Millionen Menschen absichtlich im Stich.“ Berlin. Rekordpreissteigerungen und eine immer weiter galoppierende Inflation bringen große Teile der deutschen Bevölkerung finanziell unter Druck und teilweise an den Rand der Existenz. SoVD-Präsident Adolf Bauer bilanziert: „Die Politik hat zwar reagiert, doch die […]

Weiterlesen Vergessen der Rentnerinnern und Rentner ist ein Skandal
Juni 27, 2022

Von Spritpreissenkung bis Kinderbonus: Wer von den einzelnen Maßnahmen profitiert und was sie bringen

Berlin. Der Bundesrat hat am Freitag abschließend über zahlreiche Gesetzesvorhaben der Ampelkoalition zur Entlastung der Bürger beraten. Die Maßnahmen sollen finanzielle Erleichterungen im Bereich Steuern, Energie und Verkehr bringen sowie Familien und ärmere Menschen entlasten. Die Pläne im Einzelnen: ■ 300 Euro Energiekostenpauschale für Erwerbstätige: Arbeitnehmer und Selbstständige bekommen 300 Euro zusätzlich wegen der gestiegenen Kosten für die […]

Weiterlesen Von Spritpreissenkung bis Kinderbonus: Wer von den einzelnen Maßnahmen profitiert und was sie bringen
Juni 6, 2022

Den Ärmsten muss jetzt dauerhaft geholfen werden

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Das Ölembargo muss mit einem sozialen Klimageld flankiert werden.“ Rekordinflation und dramatische Preisanstiege für Energie und Lebensmittel treffen Rentner*innen, Transferleistungsbeziehende, Geringverdienende und Erwerbsminderungsrentner*innen schon jetzt besonders hart. Das zeigt sich vor allem, wenn man den Preisanstieg in Relation zum Haushaltseinkommen setzt. SoVD-Präsident Adolf Bauer ist besorgt: „Wer schon vor dem Krieg gerade […]

Weiterlesen Den Ärmsten muss jetzt dauerhaft geholfen werden
Juni 6, 2022

Wichtiger Tag für die Sozialpolitik

SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Endlich werden langjährige Forderungen des SoVD umgesetzt – vor allem beim Mindestlohn und den Erwerbsminderungsrenten.“ Berlin. Der Deutsche Bundestag wird am heutigen Freitag nicht nur den Bundeshaushalt verabschieden, sondern auch zentrale sozialpolitische Maßnahmen wie die Ausweitung der Minijobgrenze, die Wiedereinführung des Nachholfaktors und die jährliche Rentenanpassung. Auch der gesetzliche Mindestlohn wird zum […]

Weiterlesen Wichtiger Tag für die Sozialpolitik
Juni 4, 2022

SoVD-TV: „Wie viel Armut können wir uns leisten?“

Gäste sind u.a. Prof. Dr. Achim Truger, als Mitglied des Sachverständigenrates einer der fünf „Wirtschaftsweisen“ und der erfolgreiche Buchautor und Finanz- und Wirtschaftsinfluencer Maurice Höfgen. SoVD-Präsident Adolf Bauer: „Die Schere zwischen arm und reich geht immer weiter auseinander.“ Berlin. Am Mittwoch, 8. Juni 2022 um 13.00 Uhr kommt in Zusammenarbeit mit der strategischen Polit-Agentur Nawrocki […]

Weiterlesen SoVD-TV: „Wie viel Armut können wir uns leisten?“
Juni 3, 2022

Alfred Bornhalm am 1. Mai in Bargteheide

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) rief zur traditionellen Demonstration und Kundgebung anlässlich des Tages der Arbeit am 1. Mai in Bargteheide auf. „GeMAInsam Zukunft gestalten“ lautete das Motto der Veranstaltung für die ganze Familie. Viele waren dem Aufruf gefolgt. Seit Jahren beteiligen sich der SoVD-Kreisverband Stormarn und der Ortsverband Bargteheide aktiv an der Vorbereitung und Gestaltung […]

Weiterlesen Alfred Bornhalm am 1. Mai in Bargteheide
Mai 3, 2022