Jahresauftaktveranstaltung 2020 im Kreisverband Kiel

 

Das neue Arbeitsjahr des Kreisverbandes begann mit einer schönen Feier. Über einhundert Mitglieder aus den Ortsverbänden Kiels fanden sich am vergangenen Sonntag im „Tonn Catering“  im Haus der AOK ein. Der Jahresauftakt sollte in gemütlicher Atmosphäre gefeiert werden, und die Ortsverbände sollten für ihren großen  ehrenamtlichen Einsatz ein kleines Dankeschön erhalten. Ein gutes Essen, etwas Unterhaltung durch den Krooger Frauenchor, viele nette Gespräche untereinander und ganz viel „Kontaktpflege“ sorgten für einen schönen Tag. Die „SoVDler*innen“ zeigten sich sehr spendabel. Für die junge Initiative “Die Clowns kommen” (Auftritte in Pflegeeinrichtungen – getragen von der Howe-Fiedler-Stiftung) konnten 450 Euro gesammelt werden. Die gute Stimmung zeigte: Der Sozialverband in Kiel ist sehr lebendig! 

Große Ehrung für langjährig Aktive im SoVD-Kreisverband Kiel 

Weil sie sich über viele Jahre mit großem Engagement und besonderer Verantwortungsbereitschaft in der Ortsverbandsarbeit des SoVD in Kiel hervorgetan haben, gab es viel Beifall und Anerkennung auf der Jahresauftaktveranstaltung für mehrere langjährig Aktive. Eingerahmt vom Kreisvorsitzenden Alfred Bornhalm und seiner Stellvertreterin Astrid Witte sind auf dem Bild von links nach rechts zu sehen: Irma Hansen, Claudia Herzberg, Erika Braun, Ingrid Koch, Margrit Harder, Peter und Anneliese du Mesnil und Horst Burmester.

Februar 6, 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.